Kritik der MovieGuardians

BRIDGET JONES´BABY


Handlung

Bridget Jones (Renée Zellweger) ist inzwischen eine erfolgreiche Nachrichtenproduzentin. Als an ihrem 43. Geburtstag nicht alles nach Plan läuft, fährt sie mit ihrer Kollegin Shirley auf ein Festival, um mal wieder richtig zu feiern. Dort trifft sie zufällig auf den Milliardär Jack Qwant (Patrick Dempsey), mit dem sie ein One-Night-Stand hat. Kurz darauf trifft sie ihre alte Liebe Mark Darcy (Colin Firth) auf der Taufe eines gemeinsamen Patenkindes und hat auch mit ihm Sex. Als sie einige Wochen später herausfindet, dass sie schwanger ist, stellt sich die Frage, wer von den Beiden wohl der Vater ist...

Bewertung MovieShield

Bewertung: 7/10 Punkte

10 Meisterwerk | 9 überragend | 8 sehr gut | 7 gut | 6 hat was | 5 Durchschnitt | 4 für Fans | 3 schwach | 2 schlecht | 1 sehr schlecht

Fazit

Bridget Jones` Baby ist eine lustige und warmherzige Feel-Good-Komödie, die von der ersten bis zur letzten Minute Spaß macht.


Kritik im Detail

Stärken

  • Sehr schöne und in Teilen auch spannende Story, die der Bridget Jones Geschichte einiges hinzufügen kann
  • Sehr hohe Trefferquote bei den Gags, die überwiegend durch die Charaktere und deren Dialoge transportiert werden und erstaunlich wenig durch Slapstick oder platte Gags
  • Wie immer tolle Schauspieler, die durch Patrick Dempsey gut ergänzt werden, der zum Glück einen anderen Charaktertypen spielt als Hugh Grant in den beiden Vorgängerfilmen
  • Sehr schönes und befriedigendes Ende
  • Ziemlich cooler Auftritt von Ed Sheeran

Schwächen

  • Das erste Viertel des Films wirkt etwas chaotisch und sehr konstruiert
  • Im dritten Viertel verliert der Film etwas den Faden und baut Plots ein, die nicht notwendig sind
  • Genretypisch werden Konflikte recht heiter  und schnell abgearbeitet. Da wäre mehr drin gewesen, auch ohne den Ton der Komödie zu stark ins negative zu verändern
  • Dem Thema Baby und Schwangerschaft wird nichts neues hinzugefügt. Hier werden die klassischen Muster abgearbeitet

Infos

OT Bridget Jones´s Baby

Genre Komödie

Regie Sharon Maguire

Land USA, UK

Jahr 2016

Länge 123 Min

FSK ab 0

Darsteller

Renée Zellweger, Colin Firth, Patrick Dempsey, Emma Thompson, Jim Broadbent, Gemma Jones, u.a.


Kommentare

Kommentar schreiben

Kommentare: 0