Kritik der MovieGuardians

WOLVERINE: WEGE DES KRIEGERS


Handlung

Logan (Hugh Jackman) lebt abgeschottet im Wald und ist von Alpträumen geplagt. Während er in der Bar ein paar Bärenjäger aufmischt, bekommt er Unterstützung von Yukio (Rila Fukushima). Yukio soll Logan nach Japan begleiten, wo sein alter Freund Yashida auf dem Sterbebett liegt und sich bei Logan für frühere Taten bedanken will. Als Logan in Japan ankommt merkt er jedoch schnell, dass Yashida keineswegs nur einen freundlichen Abschied im Sinn hat. Für Logan beginnt eine Jagd, auf der er zum ersten Mal in echter Gefahr ist...

Bewertung MovieShield

Bewertung: 6/10 Punkte

10 Meisterwerk | 9 überragend | 8 sehr gut | 7 gut | 6 hat was | 5 Durchschnitt | 4 für Fans | 3 schwach | 2 schlecht | 1 sehr schlecht

Fazit

Wolverine: Wege des Kriegers ist kein klassischer Comic Film sondern eher ein Thriller mit Action Einlagen. Die Story fängt stark an, lässt am Ende stark nach und über Logan erfährt man wenig neues. Schade. 

 

Kritiken zu den anderen Teilen

X-Men Origins: Wolverine Logan: The Wolverine


Kritik im Detail

Stärken

  • Im Kern eine gut aufgebaute Story mit einigen spannenden Momenten und Wendungen, die aber leider (wie schon in Teil 1) nicht richtig umgesetzt wurde
  • Gerade die erste Hälfte des Films ist dabei durchaus spannend und hat Anleihen guter Thriller
  • In der Mitte des Film ist eine durchaus innovative und sehr gut gemachte Action Szene, die man so noch nicht gesehen hat
  • Optisch ist der Film sehr schön umgesetzt, die Kameraarbeit ist top

Schwächen

  • Die Story beginnt vielversprechend und spannend , wird dann aber vorhersehbar und zum Ende etwas abgedreht.
  • Über Logan erfährt man wenig neues, sein Charakter bekommt keine zusätzliche Tiefe
  • Die Freundschaft zwischen Logan und Yashida wird viel zu wenig beleuchtet, um am Ende eine dramatische Wirkung zu entfalten
  • Bis auf eine Ausnahme sind die Action-Szenen 08/15
  • Wolverines Verwundbarkeit wird leider gar nicht richtig thematisiert, hier wird sehr viel potenzial vergeudet

Infos

OT The Wolverine

Genre Comic, Action, Thriller

Regie James Mangold

Land USA

Jahr 2013

Länge 125 Min.

FSK ab 12

Darsteller

Hugh Jackman, Tao Okamota, Rila Fukushima, Hiroyuki Sanada, Swetlana Chodtschenkowa, u.a.


Kommentare

Kommentar schreiben

Kommentare: 0